Termin online
buchen
Doctolib
SEHR GESCHÄTZTE PATIENTINNEN UND PATIENTEN,
LIEBE FREUNDE UND BEKANNTE!

Seit nunmehr 20 Jahren führe ich nun erfolgreich meine Praxis und durfte stets Ihren gesundheitlichen und ästhetischen Anliegen gerecht werden.

Nun ist es mir gelungen,

Herrn Dr. med. Matthias Föhn , als erfahrenen Nachfolger zu gewinnen.

Mein Kollege war 10 Jahre in der Plastisch- und Handchirurgischen Abteilung als Oberarzt der Uniklinik Augsburg tätig und kann somit mein komplettes Spektrum abdecken.

Ab 01. Januar 2022 wird Herr Dr. Föhn die Praxis mit meinem bewährten Praxisteam übernehmen.

Zusätzlich werde ich Herrn Dr. Föhn bis Ende Juni 2022 in der Praxis noch unterstützen.

Ganz herzlich möchte ich mich für Ihr jahrelanges Vertrauen bedanken, welches Sie uns geschenkt haben.

Ich würde mich freuen, wenn Sie Herrn Dr. Föhn ( www.dr-foehn.de ) das gleiche Vertrauen entgegenbringen.


Mit den allerbesten Grüßen


Ihr Dr. [Univ. Aleppo] Nizar Yassine

Perfektion oder Problemzone?


Wen beschäftigen diese Themen nicht in der heutigen Zeit? Nicht nur bei der Auswahl der täglichen Garderobe denken wir an unseren Körper und unser Aussehen. Mit jedem Blick in den Spiegel, bei jedem gesellschaftlichen Kontakt, gilt gutes Aussehen als Symbol für Erfolg und Sicherheit in unserer anspruchsvollen Welt. Jeder von uns ist sich ganz genau über seine Problemzonen bewusst.

Gut, dass es heute akzeptiert ist, mit Schönheitsoperationen teilweise tief liegende Probleme aus der Welt zu schaffen.

Unsere Leistungen



Brustvergrößerung [Mammaaugmentation]


Form und Größe der Brust sind für viele Frauen ein wesentlicher Teilaspekt ihrer Figur und ihres Selbstwertgefühls. Die operative Brustvergrößerung ist eine gute Möglichkeit, die als zu klein empfundene Brust, individuell der Silhouette bei unterschiedlicher Erwartung anzupassen. Dabei steht bei den meisten Frauen die Natürlichkeit an erster Stelle. Insgesamt gesehen ist eine Brustvergrößerung eine komplikationsarme Operationsmethode mit einem hohen Grad an Effizienz und Sicherheit.
Anwendung u.a. kleine Brust, Formverbesserung, Brustasymmetrie
Implantat Runde oder anatomische Silikonimplantate der neuesten Generation eines der führenden Implantatherstellers
Narkose Vollnarkose
Operationsmethode Schnitt unter Achsel, Brustumschlagfalte oder Mammillenrand; Implantatlage meist unter dem Brustmuskel
Klinikaufenthalt 1 Tag
Kompressions-BH Für 6 Wochen
Sport Möglich nach ca. 6 Wochen
Arbeitsfähig Nach ca. 7-10 Tagen
Mögliche Risiken und Komplikationen u.a. Kapselfibrose, Nachblutung, Gefühlsstörung, Infektion, Thrombose
Endergebnis Nach ca. 3 – 6 Monaten



Bruststraffung (Mastopexie)

Im Laufe der Zeit und mit zunehmendem Alter verändert sich die Form, Festigkeit und Größe der weiblichen Brust Faktoren wie Gewichtsveränderung, Schwangerschaften und Stillzeiten führen dazu, dass der Anblick der nackten Brust im Spiegel und das Auftreten der zu großen, schweren und hängenden Brust ohne Büstenhalter als häufig unangenehm empfunden werden. Es sind meist sehr persönliche Gründe die für eine Bruststraffung oder Brustreduktion sprechen. Die eigene Zufriedenheit und das damit verbundene Wohlbefinden sollten bei der Entscheidung im Vordergrund stehen.
Anwendung u.a. große, schwere und hängende Brust; kleine, schlaffe und hängende Brust
Kompressions-BH Für 6 Wochen
Operationsmethode Verkleinerung des Brustwarzenhofs, Versetzung der Brustwarze nach oben, Entfernung der überschüssigen Haut (bei Straffung) und Brustdrüsenanteile (bei Verkleinerung), Fäden sind meist selbstauflösend
Narben Um den Warzenhof, zusätzlich senkrecht vom Warzenhof zur Brustumschlagsfalte
Klinikaufenthalt 1 Tag
Sport Möglich nach ca. 6 Wochen
Arbeitsfähig Nach ca. 7 Tagen
Mögliche Risiken und Komplikationen u.a. Nachblutung, Gefühlsstörung, Infektion, Thrombose
Endergebnis Nach ca. 3 – 6 Monaten
Handchirurgie


Faltenbehandlung


Viele Menschen akzeptieren lange Zeit ihre Falten als das gewisse Etwas, das ihrem Gesicht Charakter verleiht.
In einigen Berufen ist das Aussehen wichtiger als in anderen und die Verbesserung der äußeren Erscheinung kann sich durchaus positiv auf Beruf- und Privatleben auswirken. Alterungsprozess Schwerkraft, Sonnenbestrahlung und Mimik lassen die einstigen Fältchen zu tiefen Furchen werden und diese möchte man schließlich individuell zum eigenen Wohlgefühl hin korrigieren.


Faltenbehandlung - Botulinum Toxin

Botulinumtoxin ist ein natürliches Bakteriengift des Clostridium Botulinum und wird überwiegend in der Neurologie eingesetzt. Wird es in einen Muskel gespritzt kann dieser nicht mehr angespannt werden und bewirkt somit eine Glättung der Falten und Fältchen. Der Wirkungseintritt erfolgt nach ca. 2 – 7 Tagen und hält ca. 3 – 6 Monate
Äußerst effektiv ist Botulinumtoxin bei:
  1. Queren Stirnfalten
  2. Zornesfalten
  3. Krähenfüßen (Lachfalten)
  4. Nasenrückenfalten
Ein wünschenswerter Nebeneffekt ist das Anheben der Augenbrauen Gesellschaftsfähig ist man sofort.


Faltenbehandlung

Hylaronsäure:
Hylaronsäure ist ein natürlicher Bestandteil des menschlichen Bindegewebes in der Haut. Bei Collagen ist ein Allergietest unabdingbar, während dieser bei Hylaronsäure nicht notwendig ist. Geeignete Falten hierfür sind:
  1. Feine Oberlippen und Unterlippenfalten
  2. Mundwinkelfalten
  3. Nasolabialfalten
Gesellschaftsfähig ist man nach 1 Tag

Dermabrasion:
Dermabrasion bedeutet das Abschleifen von feinen Falten der Ober- und Unterlippen in \örtlicher Betäubung. Der Glättungseffekt ist meist dauerhaft Die Heilungsdauer beträgt 6 – 7 Tage.


Faltenbehandlung - Eigenfettgewebe

Bei der Eigenfettunterspritzung wird das dazu notwendige Fett aus dem Bauch den Oberschenkeln oder den Knieinnenseiten abgesaugt und unter die Falten in örtlicher Betäubung gespritzt. Geeignete Stellen hierfür sind:
  1. Nasolabialfalten
  2. Aufbau eingefallener Wangenpartien
  3. Lippenvergrößerung
Gesellschaftsfähig ist man nach ca. 10 Tagen
Fettabsaugung


Nicht umsonst gehört die Fettabsaugung zu den am meisten durchgeführten Eingriffen in der plastisch-ästhetischen Chirurgie. Sie ist die ideale Methode um überschüssiges Fettgewebe an den, für viele Frauen, "unpassendsten" Stellen des Körpers zu entfernen. Die Verbesserung der Silhouette und die Wirkung des äußeren Erscheinungsbildes trägt sowohl im Privaten als auch im Beruflichen zur Steigerung des Selbstvertrauens bei.
Anwendungsgebiete u.a. Oberschenkel, Hüfte, Flanke, Bauch, Knie, Rücken, Hals
Operationsmethode Ambulant - Dämmerschlaf
Endergebnis Nach ca. 6 Monaten
Gesicht


Das natürliche Gesicht ist es, auf das Frauen stolz sind.
Wenn aber mit zunehmendem Alter tiefe Falten auftreten, die Muskulatur und das Bindegewebe erschlafft möchte man das nicht mehr widerspruchslos hinnehmen. Den genetisch bedingten Prozess kann keiner, auch nicht mit der innovativsten Creme, aufhalten.
Besonders wenn das gefühlte Alter deutlich jünger und aktiver ist, möchte man das auch im Gesicht zum Ausdruck bringen
Eine Gesichtshautstraffung kann das Selbstwertgefühl wieder steigern und das Berufs- und Privatleben positiv beeinflussen


Facelift

Anwendung Herabsacken des Muskels und Fettes v.a. im Kinn- [Hamsterbäckchen] und Halsbereich [Truthahnhals];
tiefe Falten im Wangen- und Stirnbereich.
Kompressions-
bandage
Für 1 Woche (bei Halsstraffung)
Narkose Dämmer-
schlaf
Operations-
methode
Hautstraffung mit Straffung der unteren Muskel- und Fasciengewebeschicht
Narbe Um die Ohrmuschel;
falls nötig im behaarten Scheitel [Stirnlift];
bei Halserschlaffung unterhalb des Kinns
Klinik-
aufenthalt
Ambulant bis 1 Tag
Sport Möglich nach ca. 4 Wochen
Arbeitsfähig Nach ca. 2 Wochen
Mögliche Risiken und Komplikationen u.a. Nachblutung, Schwellung, Nervenverletzung
Endergebnis Nach ca. 3 – 6 Monaten


Lippenvergrößerung


Anwendung:
Die Formung und Modellierung der Lippen ist ein beständiges Thema in der Plastischen Chirurgie. Viele Frauen wünschen sich vollere Lippen eine gleichmäßige Form oder eine weichere Ausstrahlung. Für uns ist ein schönes Ergebnis ein maßvoll vergrößerter Mund mit natürlich und harmonisch geschwungenen Lippen, passend zu den Proportionen des gesamten Gesichtes.

Durchführung:
Eine Modellierung der Lippen kann durch Auffüllungen mit vernetzter Hyaluronsäure, Eigenfett oder Polyacrylamidgel mittels Unterspritzung erfolgen. Diese Substanzen werden in die Lippen injiziert und bewirken einen temporären oder dauerhaften Volumeneffekt

Die meisten Lippenkorrekturen können unter örtlicher Betäubung in einem ambulanten Eingriff, der etwa eine halbe bis eine Stunde dauert, vorgenommen werden. Nach der Behandlung schwellen die Lippen an und schmerzen vorübergehend, Blutergüsse können auftreten. Sie sollten sich etwa eine Woche Zeit für diesen Eingriff nehmen.


Kinnkorrektur


Anwendung:
Grundsätzlich muss abgeklärt werden, ob der Biss medizinisch korrekt ist. Das bedeutet, Ober- und Unterkiefer müssen genau aufeinander stehen und ordentlich entwickelt sein. Ist dies nicht der Fall, ist eine kieferchirurgische Behandlung nötig, die die Stellung und Größe der Kiefer und des Kinns korrigiert. Liegt keine Fehlbildung der Kiefer vor, bestehen zwei Möglichkeiten der Formung und Vergrößerung des Kinns: Operation:
Ambulant im Dämmerschlaf Meistens wird ein Schnitt im unteren Mundvorhof gemacht. Ein entsprechend geformtes und großes Implantat wird eingebracht und kommt auf dem Kinnknochen zum liegen. Der Kinnmuskel wird dann wieder zusammengenäht und die Wunde im Mundvorhof mit selbst auflösenden Fäden verschlossen. Die Operation dauert ungefähr eine Stunde.

Die Fäden im Mund lösen sich meist innerhalb von einer Woche auf.


Lidkorrektur – Augenbrauenlift


Schlupflider Tränensäcke oder hängende Augenbrauen lassen das Gesicht oft traurig älter und müde aussehen und vermitteln einen negativen Eindruck. Fröhliche und lebensbejahende Menschen wirken dadurch oft griesgrämig. An den Augen, die oft mit dem Spiegel der Seele gleichgesetzt werden, zeigt sich, dass die Jahre nicht spurlos an uns vorübergehen. Ein gewünschtes Resultat ist ein Junges und vor allem erholtes Aussehen
Anwendung Schlupflider, Tränensäcke, Augenfältchen, herabsinkende Augenbrauen
Narkose Dämmerschlaf
Operationsmethode Oberlider:
Entfernung der überschüssigen Haut, kleinen Muskelstreifen und überschüssigem Fett
Tränensäcke:
Entfernung überschüssigen Fetts durch transkonjunktivalen Schnitt (bindehautseitig)
Augenbrauenlift:
offene oder endoskopische Technik
Narbe Oberlider:
in der natürlichen Lidfalte Tränensäcke nicht sichtbar
Klinikaufenthalt Ambulant
Sport Möglich nach ca. 2 Wochen
Arbeitsfähig Nach ca. 7 – 10 Tagen
Mögliche Risiken und Komplikationen u.a. Nachblutung, Schwellung, Ungleichheit der Augen (korrigierbar)
Endergebnis Nach ca. 3 - 6 Monaten



Nasenkorrektur

Die Nase steht im Mittelpunkt des Gesichtes ist das markanteste Merkmal und damit auch der Persönlichkeit jedes Menschen. Mancher leidet Jahre lang , wenn die Kontur Form und Größe die Harmonie stört Dies kann durch eine erfolgreiche Korrektur zum Beispiel der prominenten Nasenspitze oder des Nasenhöckers ausgeglichen werden und führt zu einer spürbar großen Erleichterung und Stärkung des Selbstwertgefühls
Anwendung Verfeinerung der Nasenform, Nasenlöcher und Nasenspitze bei hängender Spitze, zu hoch gestellter Spitze und breiter Spitze;
Verkleinerung und Korrektur der Nasenöffnung, Nasenlänge, Nasenbreite; funktionelle Behinderung der Nasenatmung verbessern
Verband Kunststoffschiene oder Pflasterverband für 1 – 3 Wochen
Narkose Dämmerschlaf oder Vollnarkose
Operationsmethode Je nach Ausmaß und Vorstellung.
Festlegung beim Beratungsgespräch
Klinikaufenthalt Ambulant bis 1 Tag
Sport Möglich nach ca. 4 Wochen
Arbeitsfähig Nach ca. 1 – 3 Wochen
Mögliche Risiken und Komplikationen u.a. Nachblutung, Schwellung, leichte Unregelmäßigkeit des Nasenrückens
Endergebnis Nach ca. 6 – 12 Monaten



Ohrenkorrektur


Abstehende Ohren werden bei uns leider nicht als Zeichen von Klugheit verstanden so wie im fernen Osten, sondern führen eher zur Belustigung und Hänseleien vor allem im Kindesalter. Um durch diese Fehlbildung bei Kindern nicht Scham, Minderwertigkeitsgefühle und psychische Störungen auszulösen, sollte eine operative Korrektur möglichst vor dem Schuleintritt erfolgen. Dieser Eingriff ist allerdings in jedem Alter möglich
Anwendung Abstehende Ohren [Segelohren];
zu große Ohren/Ohrläppchen
Verband Kopfverband für 2 – 3 Tage, dann Stirnband für ca. 3 Wochen
Narkose Dämmerschlaf oder Vollnarkose bei Kleinkindern
Operationsmethode Der Ohrknorpel wird in die richtige Form gebracht und mit entsprechenden Nähten fixiert
Narbe An der Rückseite des Ohres
Klinikaufenthalt Ambulant
Sport Möglich nach ca. 4 Wochen
Arbeitsfähig Nach ca. 7 – 10 Tagen
Mögliche Risiken und Komplikationen u.a. Nachblutung, Schwellung, Kelloidnarbe, Asymmetrie
Endergebnis Nach ca. 3 – 6 Monaten
Weitere Behandlungen


Als Weitere Behandlungen bieten wir folgende an:


Entfernung von Hauttumoren


Gutartige Hautveränderungen wie z.B. Muttermale (Naevi), Fibrome, Kertaosen, Warzen, bösartige Hautveränderungen wie z.B. Basaliome oder Plattenepithel-Karzinome, Aknenarben und Hautunebenheiten werden offenchirurgisch entfernt.


Gynäkomastie = Vergrößerte Brustdrüse des Mannes


Im Jugendalter ist die Gynäkomastie bei vielen Jungen zu finden und nicht krankhaft. Sie betrifft fast jeden zweiten Jugendlichen Meist findet eine spontane, komplette Rückbildung der Pubertätsgynäkomastie statt. Bei erwachsenen Männern tritt eine Gynäkomastie ebenfalls sehr häufig auf.
Anwendung Beidseitige oder einseitige Vergrößerung der männlichen Brustdrüse;
Kompressionshose Für 4 Wochen
Narkose Vollnarkose
Operationsmethode Chirurgische Entfernung von vermehrtem Brustdrüsengewebe
Teilweise auch in Verbindung mit Fettabsaugung (Liposuktion)
Klinikaufenthalt Ambulant bis 1 Tag Klinikaufenthalt
Sport Möglich nach ca. 4 Wochen
Arbeitsfähig Nach ca. 7 Tagen
Mögliche Risiken und Komplikationen u.a. Nachblutung, vorübergehendes Taubheitsgefühl, Infektion, Thrombose
Endergebnis Nach ca. 3 – 6 Monaten



Hyperhidrose

Das Schwitzen ist eine normale Funktion des Körpers zur Regulierung seiner Temperatur Wenn diese nicht optimal "eingestellt" ist, leidet man unter übermäßiger Schweißbildung in den Achselhöhlen und/oder an Händen und Füßen, welches man als Hyperhidrose bezeichnet.

Einspritzen von Botulinumtoxin A
Anwendungsgebiete: Botulinumtoxin A wird an mehreren Stellen in die Haut der Achselhöhlen, Hände oder Füße eingespritzt. Nach 2 bis 3 Tagen ist die Übertragung von Nervenimpulsen zu den Schweißdrüsen für etwa 3 bis 6 Monaten blockiert Diese Methode eignet sich nur für Patienten, die in den Sommermonaten verstärkt schwitzen.
Insgesamt ist die Verwendung von Botulinumtoxin A ein sehr sicheres Verfahren Sollte aber bei der Injektion in die Handfläche/Fußsohle das Botulinumtoxin A in die tiefer gelegene Muskulatur gelangen, so kann es nach etwa 2 bis 3 Tagen zu einer Muskelschwäche kommen, die sich in der Regel aber innerhalb einiger Monate vollständig zurückbildet. Das Gleiche gilt für Gefühlsstörungen, die auf Verletzungen von Nerven durch die Injektionsnadeln beruhen.
Absaugen und Kürettage
Anwendung übermäßiges Schwitzen (Hyperhidrose)
Narkose Dämmerschlaf
Operationsmethode Einspritzen eines hochverdünnten örtlichen Betäubungsmittels unter die Haut;
"Herauskratzen" und Absaugen der Schweißdrüsen mit scharfen Kanülen
Klinikaufenthalt Ambulant
Sport Möglich nach ca. 2 Wochen
Arbeitsfähig Nach ca. 2 – 3 Tagen
Mögliche Risiken und Komplikationen u.a. Gefühlsstörungen, bilden sich nach einigen Monaten zurück
Endergebnis Nach ca. 3 – 4 Wochen



Microdermabrasion

Auffällige Merkmale auf der Haut lassen sich nicht nur durch Operation, Laser oder Peeling behandeln, sondern zum Teil auch durch eine Hautabschleifung (Dermabrasion oder Microdermabrasion) z.B. feine Falten besonders im Lippenbereich, sowie Narben verhornte Hautstelle und Pigmentstörungen

Bauchdeckenstraffung



Trotz unzähliger Beiträge zur Ästhetischen Chirurgie in den Medien wird die Problemzone "Bauch" nur am Rande erwähnt. Dies mag daran liegen, dass viele Frauen sich scheuen dieses "Tabuthema" anzusprechen. Wenn die Elastizitätc der Haut durch Schwangerschaft Gewichtszu- und -abnahme erschlafft und die Bauchmuskulatur ihren normalen Tonus nicht mehr erreicht, hilft meist nur eine Bauchstraffung um das äußere Erscheinungsbild und die Körperkontur zu verbessern.
Anwendung u.a. Elastizitätsverlust durch Erschlaffung der Haut mit Überdehnung der Bauchmuskeln nach Schwangerschaft oder Gewichtsabnahme
Kompressionshose Für 6 Wochen
Narkose Vollnarkose
Operationsmethode Entfernung von überschüssiger Haut und Fett, Straffung überdehnter Muskeln Zusätzlich kann das Ergebnis durch Fettabsaugen und Straffen der Hüften verbessert werden Fäden sind selbstauflösend
Narbe Verläuft an der Schamhaargrenze, Länge variiert je nach Hautüberschuss
Klinikaufenthalt 2 – 3 Tage
Sport Möglich nach ca. 6 Wochen
Arbeitsfähig Nach ca. 7 – 10 Tagen
Mögliche Risiken und Komplikationen u.a. Nachblutung, vorübergehendes Taubheitsgefühl, Infektion, Thrombose
Endergebnis Nach ca. 3 – 6 Monaten



Oberarmstraffung

Anwendung u.a. nach starker Gewichtsreduktion, bei nachlassender Elastizität des Bindegewebes
Kompressionswäsche Für 2 – 4 Wochen
Narkose Abhängig vom Ausmaß der OP in örtlicher Betäubung oder Vollnarkose
Operationsmethode Schnitte an den Innenseiten der Arme
Klinikaufenthalt Ambulant oder 1 Tag
Sport Möglich nach ca. 6 Wochen
Arbeitsfähig Nach ca. 7 – 10 Tagen
Mögliche Risiken und Komplikationen u.a. Nachblutung, Wundheilungsstörung, Infektion, breite Narben
Endergebnis Nach ca. 3 Monaten



Oberschenkelstraffung

Fettpolster an den Außenseiten der Oberschenkel (so genannte „Reiterhosen“ empfinden viele Frauen als unästhetisch Ebenso zu ausgeprägte Oberschenkelinnenseiten und Fettdepots an den Innenseiten der Knie. Durch gezielte sportliche Aktivitäten können zwar die Konturen der Beine verbessert und der Umfang reduziert aber die Hautqualität nicht verbessert werden. Insbesondere die Innenseiten der Oberschenkel sind durch ein weicheres und damit auch bevorzugt schlaffes Gewebe gekennzeichnet.
Anwendung u.a. Fettpolster an den Außenseiten der Oberschenkel („Reiterhosen“), ausgeprägte Oberschenkelinnenseiten, Fettdepots an den Innenseiten der Knie
Kompressionswäsche Für 2 – 4 Wochen
Narkose Gezielte Modellierung überschüssigen Gewebes durch Fettabsaugung, und/oder Straffung der Haut
Klinikaufenthalt 1 – 3 Tage
Sport Möglich nach ca. 6 Wochen
Arbeitsfähig Nach ca. 7 – 10 Tagen
Mögliche Risiken und Komplikationen u.a. Nachblutung, Wundheilungsstörung, Infektion
Endergebnis Nach ca. 3 – 6 Monaten
Medical- und Surgical-Needling


Die Nachfrage nach minimal-invasiven kosmetischen Verfahren steigt stetig.
Von Medical-Needling spricht man, wenn Nadellängen von 1 bis 2 mm zum Einsatz kommen. Dieses Verfahren besteht seit den 90er Jahren.
Für einen optimalen Ablauf der Wundheilung beim 1 mm und 2 mm Needling und für bessere Resultate ist eine prä- und postoperative Behandlung mit Vitamin A erforderlich.
Das Prinzip der Needling-Methode besteht darin, durch wiederholte Punktion der Hautoberfläche mittels feiner Nadeln, die Kollagenproduktion anzuregen. Dies ist möglich im Bereich linearer, hypertropher Narben und bei Falten.

Indikation für Medical-Needling mit 1 mm: Gesichtfalten, Dehnungs- und Schwangerschaftstreifen, oberflächliche Narben und Sonnenschäden.

Indiktion für Surgical-Needling mit 3 mm: tiefe Falten, Verbrennungsnarben, Wulstnarben und Narbengeschwüre.

Sowohl Medical-Needling als auch Surgical-Needling kann in Lokalanästhesie durchgeführt werden.
Die Ausfallzeit bei Medical-Needling beträgt ca. 1 bis 2 Tage, bei Surgical-Needling ca. 1 Woche.
Je nach Hautschädigung und Tiefe der Falten sind 3 bis 6 Sitzungen im Abstand von 3 bis 6 Wochen angezeigt.

Wir sind für sie da,



um eine optimale Lösung für Ihr ganz persönliches Anliegen zu finden. Vom Erstkontakt bis zum erfolgreichen Abschluss der gewählten Behandlung. Wir, das sind das Praxisteam von Dr. Nizar Yassine in Zusammenarbeit mit den Anästhesisten des Ambulanten Operationszentrums Dr. Kopp/Dr. Horn und den OP-Schwestern der Diako Stadtklinik.

Ihr Team


Angelika Hoffman
 (med. Fachangestellte)
Lakeisha Badau
(med. Fachangestellte)
Cosima Yassine
(med. Fachangestellte)


Praxisteam von Dres. Kopp & Horn

Krankenschwestern des Diakonissenkrankenhauses

Dr. [Univ. Aleppo] Nizar Yassine



Facharzt für Chirurgie Teilgebietsbezeichnung Unfallchirurgie, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Teilgebietesbezeichnung Handchirurgie

Mitgliedschaften


Beruflicher Werdegang

Kontakt



Praxis für Ästhetisch - Plastische Chirurgie | Handchirurgie
Dr. [Univ.Aleppo] Nizar Yassine
Prinzregentenstrasse 25
86150 Augsburg

Tel.: 0821-90 79 49 2
Fax: 0821-90 79 49 3
info@plastische-chirurgie-yassine.de
Öffnungszeiten:
Mo & Di: 8ºº – 16ºº Uhr
Mi: 8ºº – 15ºº Uhr
Do: 8ºº – 17ºº Uhr
Fr: 8ºº – 14ºº Uhr
und nach Vereinbarung



Praxisrundgang anzeigen

Es wird beim Klicken des Buttons Google Maps geladen



Wegbeschreibung

Die Praxis befindet sich direkt gegenüber dem Hauptbahnhof im Spardabankgebäude.

Parkplätze vor dem Haus.


Von Norden über die A 8 Ausfahrt Augsburg West - B 17 Ausfahrt Memmingen, Ulm - links in die Bürgermeister-Ackermann-Strasse Richtung Zentrum/Hauptbahnhof.

Von Süden über die B 17 Ausfahrt Memmingen, Ulm - rechts in die Bürgermeister-Ackermann-Strasse Richtung Zentrum/Hauptbahnhof.


Wegbeschreibung anzeigen

Es wird beim Klicken des Buttons Google Maps geladen

Qualitätssicherung


Geschätzte Patientinnen und Patienten,

Als erfahrener und seriös arbeitender Facharzt setze ich mich seit Jahren für die kontinuierliche Verbesserung der Qualität und Patientenzufriedenheit ein. Vor diesem Hintergrund habe ich mich freiwillig bei ACREDIS einer strengen Qualitätsprüfung unterzogen. ACREDIS ist das erste unabhängige Beratungszentrum für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Geprüft werden über 300 Qualitätskriterien - u.a. auch meine Operationserfahrung und Patierntenzufriedenheit. ACREDIS hat Plastische Ästehtische Chirurgen auf Brustvergrößerung, Bauchstraffung, Facelifting, Fettabsaugen, usw. getestet. Am 2. Mai 2009 wurde mir das ACREDIS-Zertifikat offiziell verliehen. Das Gütezeichen ist für Patienten die Gewähr, dass Sie sich bei uns in die Hände eines ausgewiesenen Speziallisten-Teams begeben.

Ihr Dr. [Univ. Aleppo] Nizar Yassine


Ihr Feedback ist uns wichtig...

Impressum



Praxis für Ästhetisch - Plastische Chirurgie | Handchirurgie
Dr. [Univ.Aleppo] Nizar Yassine

Prinzregentenstraße 25
86150 Augsburg
Tel.: 0821-90 79 49 2
Fax: 0821-90 79 49 3
info@plastische-chirurgie-yassine.de

IdNr.: 89 417 523 689
Steuernummer: 103/291/50572
Zuständige Kammer:
Bayerische Landesärztekammer
Berufsbezeichnung: Arzt
Verliehen in: Deutschland
Geltendes Berufsrecht:
Berufsordnung für die Ärzte Bayerns
Zuständige Aufsichtsbehörde:
Kassenärztliche Vereinigung Bayern

Inhalt und Gestaltung von "www.plastische-chirurgie-yassine.de" dienen ausschließlich für Informationszwecke. Diese Informationen dürfen sowie können nicht für die Erstellung eigenständiger Diagnosen oder für die Auswahl und Anwendung von Behandlungsmethoden verwendet werden. Diese Informationen stellen in keiner Weise einen Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte dar.
Für Schäden oder Unannehmlichkeiten, die durch den Gebrauch oder Missbrauch der Informationen entstehen, können die Autoren nicht - weder direkt noch indirekt - zur Verantwortung gezogen werden.
Bitte suchen Sie bei Gesundheitsproblemen immer einen Arzt Ihres Vertrauens auf. Sie sollten Behandlungen weder selbständig beginnen, noch verändern oder absetzen.

Design: Raschaad Yassine
Technische Realisierung und Umsetzung: Raschaad Yassine
Copyright: ©Dr. [Univ. Aleppo] Nizar Yassine
Seitenüberwachung: Raschaad Yassine
Datenschutzerklärung anzeigen

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Nizar Yassine

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DSGVO),
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO),
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten (Art. 17 DSGVO),
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen (Art. 18 DSGVO),
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns (Art. 21 DSGVO) und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben (Art. 20 DSGVO).

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde wenden, z. B. an die zuständige Aufsichtsbehörde des Bundeslands Ihres Wohnsitzes oder an die für uns als verantwortliche Stelle zuständige Behörde.

Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Verwendung von Google Maps

Art und Zweck der Verarbeitung:

Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Google Maps wird von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend „Google“) betrieben. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Webseite anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.

Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten > finden Sie hier .

Rechtsgrundlage:

Rechtsgrundlage für die Einbindung von Google Maps und dem damit verbundenen Datentransfer zu Google ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Empfänger:

Durch den Besuch der Webseite erhält Google Informationen, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Webseite aufgerufen haben. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob keine Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet.

Wenn Sie die Zuordnung in Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons bei Google ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechter Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

Speicherdauer:

Wir erheben keine personenbezogenen Daten, durch die Einbindung von Google Maps.

Drittlandtransfer:

Google verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU_US Privacy Shield unterworfen https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Widerruf der Einwilligung:

Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie erhebt, verarbeitet oder nutzt, können Sie in Ihrem Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie unsere Webseite jedoch nicht oder nur eingeschränkt nutzen.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig, allein auf Basis Ihrer Einwilligung. Sofern Sie den Zugriff unterbinden, kann es hierdurch zu Funktionseinschränkungen auf der Website kommen.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

Nizar Yassine
Prinzeregentenstraße 25
86150 Augsburg

0821 90 70 49 2

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt (Version 2018-09-24).